Luftaufnahme der Anlage
Vereinsheim (Sicht von Platz 1)

Die Anlage

Zwei unserer vier Plätze liegen in idyllischer Umgebung am Hang des parkähnlichen Geländes der alten Burg Thedinghausen direkt an der "Eyter", einem Nebenfluß der Weser. Vom Vereinsheim geht es terrassenförmig zu den Plätzen hinunter. Durch die geschützte Lage sind die hier vorherrschenden West-/Nordwest-Winde kaum zu spüren. Die Plätze drei und vier schließen zwar an den anderen Plätzen an, liegen aber hinter den Sportplätzen und sind deshalb vom Vereinsheim nicht einzusehen. Von der Terrasse des Vereinsheims hat man einen herrlichen Ausblick über die Wiesenlandschaft der "Eyter"-Niederung. Links in dem von hohen Bäumen geprägten Park ist die Rückseite des bekannten Erbhofes zu sehen, dem 1620 erbauten Wahrzeichens von Thedinghausen.

So erreichen Sie uns

Blick auf die Anlage
Blick auf Platz 3 und 4 vom Sportplatz aus
Das Vereinsheim
Die Anlage vom Erbhofufer aus

Vereinsstatistik

Aktuelle Mitgliederzahl: 338
männlich:  / weiblich:
Alter: 0 - 18 Jahre: 143 / 19 - 80 Jahre: 195
(Stand: 31.12.2017)

Mitgliederentwicklung
Jahr Jugendliche Erwachsene Gesamt
1999 55 109 164
2001 59 118 177
2003 48 131 179
2005 95 133 228
2007 127 136 263
2009 161 151 312
2011 152 161 313
2013 150 170 320
2015 154 194 348
2017 143 195 343

Anzahl der Punktspielmannschaften: 22 (11 Erwachsene / 11 Jugendliche)
Vor ca. 10 Jahren: 4 (2 Erwachsene / 2 Jugendliche)
Vor ca. 20 Jahren: 5 (5 Erwachsene)

Chronik

1972 Gründung der Tennisgemeinschaft Blender e.V.
Sitz in Blender
Eintrag Vereinsregister: 11.12.1973
1. Vorsitzender: Horst Büssenschütt
2. Vorsitzender: Manfred Rauh
1974 Umbenennung in Tennisgemeinschaft Wesermarsch e.V.
Sitz in Thedinghausen
Eintrag Vereinsregister: 18.07.1975
1. Vorsitzender: Manfred Rauh
2. Vorsitzender: Heinrich Meyer (Intschede)
Bau der ersten beiden Tennisplätze
1978 Umbenennung in Tennisgemeinschaft Thedinghausen e.V.
Sitz in Thedinghausen
Eintrag Vereinsregister: 14.11.1978
1. Vorsitzender: Peter Wetzke
2. Vorsitzende: Anne Schröder
1979 Bau des Vereinsheims
1981 Bau des dritten Tennisplatzes
1991 Grundüberholung der ersten beiden Tennisplätze
1992 1. Vorsitzender: Gerd Buschmann
2008 1. Vorsitzender: Dieter Fischer
2. Vorsitzender: Gerd Buschmann
Bau des vierten Tennisplatzes
2012 Erweiterung des Vereinsheims
2015 Renovierung Aufenthaltsraum / Küche