< Absage Winter-Cup
07.05.2020

Saisoneröffnung

Die Sommersaison kann ab heute endlich starten Allerdings nicht so, wie wir es gewohnt sind. Besondere Zeiten erfordern halt besondere Maßnahmen. Zusätzlich zu den als Anhang beigefügten allgemeinen Regeln für den Tennissport hier noch ein paar ergänzende, vereinsinterne Regelungen:


  • In der ersten Woche dürfen die Plätze nur mit Schuhen mit glatter Sohle (Hallenschuhe) betreten werden!
  • Die Spielzeit beträgt 50 Minuten. Die restlichen 10 Minuten sind für die Platzpflege und Desinfektion zu verwenden!

  • Die Stecktafel ist außer Kraft gesetzt. Spielzeiten sind manuell mit eigenem Kugelschreiber in die ausgehängte Liste einzutragen. Bitte alle Spieler/-innen namentlich eintragen (Nachweispflicht)!

  • Es dürfen nur Vereinsmitglieder die Anlage betreten. Keine Gastspieler!

  • Die Umkleideräume, Duschen und der Clubraum dürfen nicht betreten werden!

  • Es darf nur 1 WC (im Vorraum zur Männerumkleide) benutzt werden. Dazu darf das Vereinsheim nur durch den abgeschlossenen Seiteneingang mit Schlüssel betreten werden werden. Kinder und Jugendliche können sich während des Trainings einen Schlüssel vom Trainer geben lassen.

  • Feste Zeiten für Mannschaftstraining gibt es vorerst nicht.

  • Wie und in welcher Form die Punktspiele ausgetragen werden, will der TNB erst Ende Mai entscheiden. Bis eine Woche vor dem ersten Punktspieltag (14.06.) können gemeldete Mannschaften dann noch zurückgezogen werden. Ob es dadurch dann zu einer „Bestrafung“ in Form von € 50,00 Bearbeitungsgebühr und Zurückstufung kommt, entscheidet der Verband.

  • Für weitere Fragen rund um dieses Thema steht der vorgeschriebene „Corona-Beauftragte“ zur Verfügung. In unserem Fall ist dies unser 1. Vorsitzende Dierk Fischer (Tel.: 04204/7442).

Wir wünschen Euch trotz dieser Einschränkungen viel Spaß beim Tennis und vor allen Dingen Gesundheit!

 

Der Vorstand